Im Aufbaukurs kommt als neue Übung das Platz (für den Hund) und die Kehrtwendung (für den/die Hundeführer/in), sowie vom sitzenden u. liegenden Hund wegzugehen dazu, alles andere wird weiter geübt.

Natürlich dürfen sie weiterhin spielen, aber die Übungseinheiten werden länger.
15 Praxisstunden + 3 Theoriestunden = 18 Stunden für 235,- €

Theorie: Umgang in der Gesellschaft, Verbände und Ausstellungswesen + Wiederholung der Themen aus dem Grundkurs sind die Themen des 2. Theorieblockes

Bilder vom Kurs:

Merken

Merken

Merken

Save